Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.

Europa wird erneuerbar. Sonnenertrag ist dabei

Die Sonnenertrag Datenbank ist nun über 5 Jahre alt. Während die ersten Anlagebetreiber aus Deutschland kamen, sind nun die Tendenzen anders. Jeder 2 Anlagenbetreiber kommt aus Belgien oder Italien. Aber jede 10 Anlage kommt auch aus den Niederlande. Generell ist aber fast ganz Europa dabei. Die Schweiz, Österreich, Tschechien usw. melden ihre Anlage und machen mit.  Die PV Landkarte zeigt klare Trends. Aber während in Belgien, Niederlande, der Schweiz und Österreich die Anlagen durchschnittlich zwischen 1 und 8 kWp liegen, kommen die größten Anlagen derzeit aus Italien. Spanien der Hoffnungsträger (Sehr viel Sonne) ist mittlerweile so gut wie erledigt. Der Anfangs versprochene Netzausbau ist so gut wie ausgeblieben, und die Vergütung wurde auf ein Minimum zusammengestrichen. Die haben dort ein echtes Glaubwürdigkeitsproblem. Viel versprochen wenig gehalten. Deutschland läuft wenn auch verhalten weiter normal. Mal schauen wie die 2. Kürzung in diesem Jahr ausfällt. Sollte der Atomausstieg wirklich präsent sein, dürfte die Kürzung weg oder sehr moderat ausfallen. Das 2. Halbjahr wird für die deutsche Politik eine Messlatte werden.





Veröffentlicht am:
17:50:43 16.05.2011 von Lothar Beer

Letzte Aktualisierung
18:22:57 16.05.2011